EINZELHEITEN DER TOURISTISCHEN ATTRAKTION
Kategorie: Gastronomie

Restaurant Leśna Perła


      Das Restaurant Leśna Perła befindet sich am Rande des Waldes in der malerischen Stadt Rudziniec, die für ihre Jagdtraditionen der nahen Forstaufsichtsbehörde sowie für wunderschöne Landschaften und Wanderwege bekannt ist, die zwischen lokalen Denkmälern und Naturdenkmälern verlaufen.

      Wenn Sie diesen Ort besuchen, haben Sie für einen Moment den Eindruck, dass wir auf die Seiten der schönsten Werke der polnischen Literatur gestoßen sind und über die charmanten Höfe und das Leben ihrer Bewohner berichtet haben. Das Objekt mit seiner einzigartigen Architektur fügt sich perfekt in die Umgebung ein. Die besten Köche servieren schlesische, polnische und europäische Gerichte, die Elemente traditioneller Aromen mit moderner Zubereitung und Bedienung verbinden. Sie sind spezialisiert auf Wildgerichte nach alten Rezepten.

       Das Restaurant faszinierte Künstler und Medienleute und wählte es als Ort zum Schlemmen und Erstellen von Programmen für das regionale Fernsehen. Dieser wundervolle Ort wird von Enthusiasten geführt, die die besten Traditionen der polnischen Gastfreundschaft pflegen möchten.

       Das Restaurant Leśna Perła hat sich für die 100 besten polnischen Restaurants des Jahres 2019 qualifiziert. Im Frühjahr 2019 fand in Leśna Perla das Festival der Kuchen, Torten und Kekse statt, das sich als großer Erfolg erwies und aufgrund des großen Interesses von Ausstellern und Feinschmeckern in den kommenden Jahren fortgesetzt wird.

Im Winter lädt Leśna Perła Sie zu den berühmten Bällen von Andrea, Silvester und Karneval mit den schönsten Kreationen, verrückten Tänzen, Champagner, obligatorischem Feuerwerk und einer großen Party bis zum Morgengrauen ein.

Beim 14. Schlesischen Geschmacksfestival in Rudy wurde das Restaurant Perła Forest mit dem Goldenen Sieb und dem Titel eines Experten für Schlesische Geschmäcker in der Kategorie Professional ausgezeichnet.

Empfohlene Gerichte – Menu Schlesische Gerichte:

 

Standort
Leśna 1
Rudziniec
Rudziniec
Schlesien
im Wald
Allgemeine Informationen
: Restaurant, szlak kulinarny
: polnische, regionale, schlesische
Kontakt
: 32 4112323
: 508666101
: biuro@lesnaperla.com
: www.lesnaperla.com
Preise und Service
: Wir akzeptieren Kartenzahlung., Klimaanlage, Wir sprechen Englisch., Wir sprechen Deutsch., Parkplatz
Verfügbarkeit
: ganzes Jahr

Die Waldperle ist geöffnet:
von dienstag bis sonntag, bei von 12.00 bis 20.00 Uhr

Montags geschlossen.
Wir laden Sie auch in den Ferien ein.

 
Die Waldperle ist geöffnet:
von dienstag bis sonntag
bei von 12.00 bis 20.00 Uhr

Montags geschlossen.
Wir laden Sie auch in den Ferien ein.

Nie jesteś zalogowany. Aby skorzystać z planera podróży musisz się zalogować.

Przejdź do strony logowania.

Attraktionen
Strecken
Galerien
Gerichte
In der Nähe
Rudziniec
Odrzańska Droga Wodna to rzeczna „autostrada”, jedna z niewielu w całym kraju, której istotną część stanowi Kanał Gliwicki. Wraz z sześcioma śluzami umożliwiającymi żeglugę od lat 30-tych minionego wieku łączy Górny Śląsk z Odrą. Kanał Gliwicki zlokalizowany w dolinie rzeki Kłodnicy na odcinku od Gliwic do Kędzierzyna Koźla, na terenie województw śląskiego i opolskiego zastąpił działający od początku XIX wieku Kanał Kłodnicki.
Rudziniec
Das Dorf Rudziniec (Rudzinitz), das auch der Sitz der Gemeinde ist, befindet sich im Kreis Gliwice (Gleiwitz). Die Ortschaft, die ursprünglich Rudno Małe hieß, wurde schon im Jahr 1305 erwähnt. Die in dem 19. Jahrhundert stattfindende Entwicklung des Gebietes ist mit der Gründung der Eisenhütte verbunden. Am Ende des dritten Schlesischen Aufstands befand sich ein Aufstandstab in dem Palast in Rudziniec (Rudzinitz). Zu den Sehenswürdigkeiten der Ortschaft gehören außer der Holzkirche auch der in der Mitte des 19. Jahrhunderts gebaute Palast. Das neuklassizistische Objekt beherbergt derzeit einige Institutionen.
Rudziniec
Der Gleiwitzer Kanal (auch Oberschlesischer Kanal genannt) verbindet Gleiwitz mit dem Fluss Oder. Er wurde in den dreißiger Jahren des vergangenen Jahrhunderts gebaut, und im Jahre 1941 in Betrieb genommen. In jener Zeit war der Kanal die modernste Wasserstraße in Europa. Die Enthusiasten von technischen Denkmälern können, unter anderen, eindrucksvolle Schleusen mit den ursprünglichen Maschinen und Anlagen, die bis heute erhalten geblieben sind, bewundern. Als interessanteste Schleuse gilt die Schleuse in Rudziniec. Sie ist mit zwei Zwillingskammern, die mit Hilfe von beweglichen Toren geschlossen werden, ausgestattet.
Rudziniec
Die Kirche von St. Michael der Erzengel in Rudziniec (Rudzinitz) gehört zu der Gruppe der historischen Holzkirchen im Kreis Gliwice (Gleiwitz). Sie ist jetzt die Pfarrkirche des Dekanates in Ujazd, in der Diözese Opole (Oppeln). Der Tempel ist für die Innere Polychromie bekannt, die die Idee von der Heiligen Dreifaltigkeit, Szenen aus dem Leben Christi, die Heiligen und Ornamente darstellt. Die Kirche ist auch eins der Objekte, die sich auf der Holzarchitekturroute der Woiwodschaft Schlesien befinden.
Pławniowice
Nicht weit von dem Schloss (Stammhaus) der Familie Ballestrem in Pławnowice (Plawnowitz) befindet sich ein ein bisschen kleineres Gebäude, das in derselben Zeit errichtet wurde und sich durch eine ähnliche, eklektische Architektur mit stark geprägten neogotischen Motiven auszeichnet. Dies ist das so genannte „Dom Kawalera“ („Kavaliershaus“). Es wurde von Franz Ballestrem für seinen Sohn Leon gebaut. Das Gebäude, das für einige Zeit als seine Unterkunft diente, wurde später zu einer luxuriösen Residenz, die später für Gäste aus Plawnowitz gedacht war.
Mehr anzeigen
Kulinarische Route "Schlesische Geschmäcker
Rudziniec
Das Restaurant Leśna Perła befindet sich am Rande des Waldes in der malerischen Stadt Rudziniec, die für die Jagdtraditi... Mehr>>
Zbrosławice
Das italienische Wort Collin bedeutet Hügel, und das Restaurant befindet sich unter dem Hügel in Zbrosławice. Hier wurde... Mehr>>
Zabrze
Der Schacht Maciej ist ein Gebäudekomplex der ehemaligen Kohlenmine "Concordia" im Stadtteil Zabrze - Maciejów.
Rybnik
Das Restaurant mit dem eleganten und geräumigen Inneren mit Sommer-Patio liegt an einem reizvollen Plätzchen am Rybn... Mehr>>
Übernachtungen
Niewiesze
Hotel Laguna ist ein sehr intimes Hotel im Waldkomplex am Lago Pławniowicki Little Lagoon, 19 km vom Zentrum von Gleiwitz entfernt.
Niewiesze
Hotel liegt nah am See Pławniowice in Niewiesze (Rudziniec Gemeinde, Kreis Gleiwitz) in unmittelbarer Nähe der Ausfahrt der Autobahn A4 284 Pyskowice Richtung.
Mehr anzeigen